Seminar R 6

 

„Marketing im Handwerk “

;           * Analyse der Geschäftsentwicklung (Umsatz- bzw. Rendite)

            * Analyse der Firmenstärken

            * Analyse der Firmenschwächen

            * Qualität/Fähigkeiten Mitarbeiter

            * Stammkunden-Verhalten (Möglichkeiten zu Folgeaufträgen)

            * Neukunden-Entwicklung (mögliche Wege zu neuen Geschäften)

            * Kooperationen

            * Markt- und Kundenorientierung

            * Bedürfnisse und Wünsche von Kunden  (so ticken Kunden) erkennen und befriedigen

            * Kenntnis über Kundenzufriedenheit

            * erfolgreiches Reklamations- und Beanstandungsmanagement

            * aktives Verkaufen im Handwerk (Möglichkeiten)

            * motivierende Personalführung

            * richtig repräsentieren, präsentieren, kontaktieren, binden ….

            * Business-Knigge (allgemeine Tipps)

            * Fragen und Antworten ….

 

Zielgruppe :   Inhaber/Innen und Erstkräfte aus dem Handwerk

Zeitbedarf:     ca. 5-6 Stunden

Hinweis

jede/r Teilnehmer/In erhält  pro Veranstaltung ein eigenes Seminarheft, in welches die erworbenen Seminar-Erkenntnisse eingetragen werden können.

 

 

zurück

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok